07. April 2019
Aktion bis 30.6.2019: CHF 130.- sparen auf Kung Fu in Zürich Nord.
28. Dezember 2018
Vielen Dank, dass wir das Jahr 2018 gemeinsam verbringen durften. Es war ereignisreich und voller Erfolge (nochmals Gratulation an die erfolgreichen Prüflinge!). Das neue Jahr startet mit einigen Neuerungen:
16. Dezember 2018
Dieses Wochenende fand der Workshop "Basics der Inneren Arbeit" mit Carsten Stausberg statt. Organisiert von Movement Masterclass, im Tanzhaus Zürich. Carsten hat in diesem Workshop die Basics der Inneren Arbeit unterrichtet - und es war grandios. Begonnen wurde mit einem ruhigen Samstag. Ausgiebige Neigong-Übungen, still im Aussen, intensiv im Innen. Der Sonntag stand dann unter dem Stern des "Inneren Bodybuilding" und fand seinen Abschluss mit einigen Übungen aus dem Bagua Zhang. Die...
06. Oktober 2018
Ein Jahr sind wir, die Kampfkunstschmiede, nun alt. Und das erste Jahr hat gerockt! Lasst uns das Jahr gebührend verabschieden und gestärkt in das neue Jahr starten: 17.00 – 19.00 Uhr: Eiskunstbahn Dolder. Gemütliches Fahren und Einstimmen auf das folgende Essen 19.30 – open end: Fondue-Essen auf der Chäsalp, Gockhausen/Zürich ...
18. August 2018
Wer noch T-Shirts bestellen will, kann das bis 25.8. machen. Wir geben wieder eine Sammelbestellung auf. Hier geht es zum Shop
27. Juli 2018
Was lange währt... kommt endlich zusammen. Yoga2day und Kampfkunstschmiede arbeiten eng zusammen. ...
18. Juli 2018
Ein halbes Jahr sind wir nun schon "alt" - und für ein so junges "Baby" schon vieles auf die Beine gestellt. ...
15. Juli 2018
Das Wort (Selbst-)Disziplin steht für mich - auf den ersten Blick - im Widerspruch mit Spass. Disziplin bedeutet für mich etwas zu unterdrücken, was meist einer Neigung entspricht. Und das findet mein Ego zuerst mal sehr unspassig. Mein Ego will sich ausdrücken: Brüllen, wenn es wütend ist. Faul rumliegen statt Sport treiben. "Disziplin" heisst für das Ego also all die Dinge nicht tun, die ihm eine Erleichterung oder Spass bringen. Wenn man tiefer blickt, ist das Gegenteil der Fall. ...
14. Juli 2018
Die Kampfkunstschmiede wurde am 1.1.18 aus der Taufe gehoben. Vieles haben wir in dieser Zeit erreicht: Neue T-Shirts, neue Inneneinrichtung, neue Beschriftung, Webseite und Facebookseite. Das ganze Re-Branding ist durchgeführt - und jetzt geht es in die nächste Runde. mehr...
13. Juli 2018
Alle Kampfkünste nutzt die Mechanik des Körpers. Gut zu wissen also, wo und was das Zwerchfell ist und wozu das eigentlich gut ist. Als Kampfkünstler sowie sinnvoll und nützlich zu wissen, wie der Körper funktioniert. Wo liegt das Herz? Welche Muskelarten gibt die – und warum komme ich ausser Atem? Lust, dein Wissen über Anatomie auf-/auszubauen? Weitere Infos findest du hier

Mehr anzeigen